Kostenfreie Info-Veranstaltung: Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit

Dieburg: Dienstag, 06. August 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Unsere Gründungsexperten informieren in etwa zwei Stunden zu den Themen:

- persönliche Gründungsvoraussetzungen
- Haupterwerb oder Nebenerwerb, Neugründung oder Kauf
- Gründung aus der Arbeitslosigkeit
- Chancen, Pflichten und Möglichkeiten der Sozialversicherungen
- Anmeldungen und Behördengänge
- Inhalte des Businessplans
- Kundengewinnung
- Finanzplanung, Finanzplanung und Förderdarlehen

Die Veranstaltung findet in den Räumen der BARMER in Dieburg statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung unter 06061-96 96 922 oder mit dem Anmeldebutton unten. Bei Anmeldungen per Mail benötigen wir das Datum und den Ort der Veranstaltung, sowie die Namen.


Existenzgründungsseminar

Michelstadt, Freitag,09. August 2024, 13:00 - 20:00 Uhr

An diesem Tag bieten wir 4 - 6 Existenzgründerinnen und Gründern ein besonderes Angebot. In einem kompakten und sehr intensiven Existenzgründungsseminar erhältst Du wichtige Informationen zu Deiner Gründung wie:

  • Anmeldung [Gewerbeamt, Freiberuflichkeit, Finanzamt, Tücken...]
  • Unternehmerpersönlichkeit [Welche Eigenschaften benötigt ein Gründer]
  • Geschäftskonzept [Wie man ein Unternehmen positioniert und warum dies wichtig ist]
  • Marktrecherchen [Welche Informationen man haben sollte und woher diese kommen]
  • Zielgruppe [Welche Zielgruppen gibt es und wie erschließt man diese]
  • Wettbewerb [Was eine Analyse hier beinhalten sollte und wie sich der indirekte Wettbewerb darstellt]
  • Produkte und Dienstleistungen [Wie man das Angebot auf die Markt- und Zielgruppenanforderungen anpasst]
  • Kommunikation [Wie man ein Werbeziel definiert, welche Werbeträger sind sinnvoll, über Ihren Internetauftritt und über Social-Marketing]
  • Vertrieb und Standort [Wie Sie Ihr Unternehmen bekannt machen, im Verkauf aggieren sollten und wie man einen guten Standort definiert]
  • Zeit- und Datenmanagament [Welche Anforderungen kommen hier auf Sie zu?]
  • Rechtsform [Welche Rechtsformen haben welche Vor- und Nachteile oder Konsequenzen]
  • Personal [Welche Beschäftigungsformen es gibt]
  • Sozialversicherungen [Welche Pflichten und Möglichkeiten kommen auf Sie zu]
  • Absicherungen [Persönliche und Geschäftliche Versicherungen]
  • Finanzplanung [Wie ein Finanzplan aufgebaut werden sollte]
  • Förderung [Welche Fördermittel und Förderungen gibt es?
  • Spaß: [...und warum Selbstständigkeit trotz quälender Fragen Spaß und Erfüllung bereiten kann]

Du erhältst an einem Tag geballte Information die für die Gründung mehr als hilfreich sein werden. Diese Informationen können in Deinen Businessplan einfließen oder helfen den Gründungszuschuss zu erhalten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 120 €.  Anmeldungen bitte telefonisch unter 06061 - 96 96 922 oder per Mail. Bei Anmeldungen per Mail benötigen wir bitte Deine komplette Postanschrift.

 

 


Workshop für Unternehmer und Gründer: Einsatz digitaler Hilfsmittel und kaufmännischer Programme

Weiterstadt: Mittwoch, 14. August 2024, 10:00 - 16:00 Uhr

Die Verwaltung nimmt inzwischen oft mehr als die Hälfte unserer Arbeitszeit in Anspruch, daneben sind noch die wirtschaftlichen, die rechtlichen, die steuerlichen Kriterien und der Datenschutz zu beachten.  Das nichts unserer Aufmerksamkeit entgeht, können wir entweder eine Person einstellen oder mit Programmen arbeiten, die unsere Arbeit nicht nur erleichtern, sondern auch täglich eine Übersicht über unsere Erfolgschancen und über unsere Finanzen liefern. Hier liegt enormes Einsparpotential für unsere Arbeitszeit.  Das geeignete Programm für die Bedürfnisse des Unternehmens zu finden ist nicht immer leicht und erfordert zudem eine Prozessanalyse in Ihrem Unternehmen. Wie sie dieses bewerkstelligen und sich selbst ein Pflichtenheft für Ihre Anforderungen an ein kaufmännisches Programm erarbeiten erlernen sie in diesem Workshop. 

  • Analyse der Arbeitsprozesse im Unternehmen 
  • Analyse der Kommunikationsprozesse im Unternehmen 
  • Analyse von wichtigen Schnittstellen im Arbeitsprozess 
  • Planung der digitalen Prozesse 
  • Einsatz und Grenzen von KI 
  • Erstellung eines Anforderungskatalogs an das Programm 
  • Vorbereitung und Einführung eines neuen Programmes 
  • Schulung und Vorbereitung der Mitarbeiter 
  • Planung Anforderung an den IT-Unternehmer 
  • Datenschutz

Der Workshop findet in unserem Standort in Michelstadt statt. Neben den Inhalten bietet der Workshop eine gute Gelegenheit zum netzwerken. Die Teilnahmegebühr beträgt 250 Euro netto, oder 297 Euro brutto. Wir bitten um Anmeldung unter 06151 - 860 47 14 oder mit dem Anmeldebutton unten. Bei Anmeldungen per Mail benötigen wir das Datum und den Ort der Veranstaltung, sowie die Namen.

Der Workshop wird von Angela Ringshausen, Unternehmerin seit 1989 und engagierte Beraterin durchgeführt.


Workshop für Unternehmer und Gründer: erfolgreiche Verkaufsgespräche

Michelstadt: Mittwoch, 21. August 2024, 09:00 - 16:00 Uhr

Haben Sie schon einmal erlebt, dass ein Verkaufsgespräch im Nirwana endet, weil Sie sich über Hund Katze, Wohnung, Familie etc. unterhalten haben? Sie stellten Ihr Produkt zwar vor aber die Entscheidungsfrage kommt nicht über Ihre Lippen, weil Sie Angst vor einem Nein haben? 
Gleichzeitig haben sie Probleme einen Preis zu nennen, weil Ihnen ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung wertlos vorkommt und sie dem anderen nichts aufdrängen wollen? 
Solche Gespräche sind nicht nur ärgerlich, sondern können für Sie als Unternehmer teuer werden.  

In diesem Workshop lernen Sie ihr Gespräch lebhaft, interessant, zielführend und wertig aufzubauen, damit Sie automatisch zur Entscheidung mit Ihrem Interessenten geführt werden und auch noch Spaß dabeihaben. 

  • Analyse über den Wert ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistungen 
  • Gesprächsaufbau und Struktur 
  • Aufbau der Dramaturgie im Gespräch 
  • Gesprächsdidaktik 
  • Einbeziehung der Kunden in das Verkaufsgespräch 
  • Hilfsmittel, um ein strukturiertes Gespräch mit Ergebnis zu führen

Der Workshop findet in unserem Standort in Michelstadt statt. Neben den Inhalten bietet der Workshop eine gute Gelegenheit zum netzwerken. Die Teilnahmegebühr beträgt 250 Euro netto, oder 297 Euro brutto. Wir bitten um Anmeldung unter 06061 - 96 96 922 oder mit dem Anmeldebutton unten. Bei Anmeldungen per Mail benötigen wir das Datum und den Ort der Veranstaltung, sowie die Namen.

Der Workshop wird von Angela Ringshausen, Unternehmerin seit 1989 und engagierte Beraterin durchgeführt.


Kostenfreier Infoabend: Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit

Rödermark: Mittwoch, 04. September 2024 - 19:00 - 21:00 Uhr

 Unsere Gründungsexperten informieren in etwa zwei Stunden zu den Themen:

  • persönliche Gründungsvoraussetzungen
  • Haupterwerb oder Nebenerwerb, Neugründung oder Kauf
  • wichtige Rechtsformen
  • Anmeldungen und Behördengänge
  • Sozialversicherungen
  • Gründungszuschuss und Förderprogramme
  • Inhalte des Businessplans
  • Finanzplanung
  • Beratungsförderung

Neben dem Beraterteam von gruenderberatungen.de gibt Alfons Hügemann von der Wirtschaftsförderung Rödermark aktuelle regionale Informationen.
Die Teilnahme ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung unter 06061 - 96 96 922 oder mit dem Anmeldebutton unten. Bei Anmeldungen per Mail benötigen wir das Datum und den Ort der Veranstaltung, sowie die Namen.


Sprechtag: Marketing und Vertrieb

Rödermark, Freitag, 06. September 2024, 09:00 - 12:00 Uhr

Diesen Sprechtag führen wir in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Rödermark (IC Rödermark) durch. Innerhalb einer Stunde können Sie sich kostenfrei über Ihre Fragen zur Themenwelt: Marketing, Kundengewinnung, Werbung und Vertrieb informieren.

Die üblichen Themen dieser Sprechstunde lauten:

- Wie gelingt es mir mehr Kunden für meine Geschäftsidee zu begeistern?
- Wie gelingt es mir die richtigen Kunden anzusprechen?
- Sind meine Produkte und Dienstleistungen attraktiv genug um zu überzeugen?
- Ist der Preis für die Produkte und Dienstleistungen der richtige?
- Habe ich gute Vertriebskanäle
- Welche Argumentation sollte im Kundengespräch angewandt werden?
- Sind meine Nutzen ausreichend ausgearbeitet?
- Nutze ich für meine Ziele die richtigen Werbemittel und Werbeträger?
- Wie kann die grafische Gestaltung aufgewertet werden?
- Wie schaffe ich es meine Zugriffe für den Webauftritt zu erhöhen?
- Gibt es zur Verbesserung meiner Marketingaktivitäten Zuschüsse des Bundes oder des Landes?

Die Wirtschaftsförderung freut sich besonders über Teilnehmer aus Rödermark und aus der Region. Der Sprechtag kann jedoch auch von Gründern genutzt werden die nicht aus Rödermark kommen oder dort gründen möchten.
Die Beratung ist für Sie kostenfrei. Wir bitten jedoch um Anmeldung und Terminvereinbarung. Die Termine koordiniert Beate Filbert vom IC-Rödermark. Sie erreichen Frau Filbert unter 06074-911 372. Die Sprechstunde findet im Zehnthof, unmittelbar hinter dem Rathaus Ober-Roden, Dieburger Str. 13-17, 63322 Rödermark statt.


Gründermesse: PIN2024

Rödermark, Samstag 07. September 2024, 10.00 - 18.00 Uhr

Leitgedanken zur PIN 24

Welche Gründungen benötigt eine Kommune um lebens- und liebenswert zu sein?
Welche Informationen braucht eine Gründerin oder ein Gründer für praxistaugliche und innovative Geschäftsideen?

Angesprochen und motiviert werden sollen also vor allem die Gründenden, die Ideen mit kommunalem oder regionalem Versorgungsauftrag wie Einzelhandel, Gastronomie oder Bäcker- und Fleischerhandwerk, Gesundheitswesen, Handwerk und Dienstleister bzw. Freelancer aufzeigen. Für die o.g. Branchen sind interaktive Gesprächskreise mit erfolgreichen Jungunternehmen und Experten sowie spezielle Workshops vorgesehen. Die Workshops beinhalten einen kurzen Vortragspart und entwickeln dann individuelle Lösungsansätze für die Teilnehmenden. An mehreren Infopoints und an den  Ausstellungsständen, siehe Messeplan, erhalten Gründungsinteressierte Informationen und Beratung sowie individuelle Rezepte aus der "Gründerküche". Zum Entspannen geht es in das Gründer-Café. Auch hier besteht die Möglichkeit, sich mit Gründern und Unternehmern der Region auszutauschen und sich weitere, pragmatische Praxistipps zu holen. Natürlich können hier auch Jobangebote offeriert werden. Zum Abschluss der PIN 24 findet eine After-Messe-Party in der Kulturhalle statt.

Ziel der Gründermesse

  • Gründungsinteressierte erhalten praxisnahe Rezepte und Ideen für Ihren Start
  • Durch persönlichen Austausch und interaktiven Austausch soll die Vernetzung der Gründer/Unternehmen und Gründungsinteressierte im Sinne eines Gründerökosystems verbessert werden
  • Agiles und interaktives Arbeiten im Netzwerk und in den Branchen aufzeigen

  • Erfolgreiche Jungunternehmer stellen ihre nachhaltigen Geschäftsmodelle in den einzelnen Branchen vor
  • Gründungsinteressierte erhalten Impulse in Form von kurzen Workshops und Vorträgen
  • Vernetzung mit Wirtschaftsförderungen und Gründungsberatungen in der Region
  • Vernetzung mit Kommunen, Gewerbevereinen, Unternehmernetzwerken, Kammern und Verbänden in der Region

Die PIN findet am 7. September 2024 in der Kulturhalle Rödermark, Dieburger Str. 27 in 63322 Rödermark statt. Die Messe wird von der Stadt Rödermark/Stabsstelle Wirtschaftsförderung in Kooperation mit gruenderberatungen.de aus Michelstadt veranstaltet. Schirmherr der Veranstaltung ist der Bürgermeister der Stadt Rödermark, Jörg Rotter.

Infos für Aussteller gibt es hier:
Tickets zur Messe hier:


Kostenfreie Infoveranstaltung: Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit

Bensheim: Mittwoch, 11. September 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Die BARMER Bensheim und gruenderberatungen.de laden zu einer kostenfreien Info-Veranstaltung in den Räumen der Barmer: Rodensteinstraße 19 in 64625 Bensheim ein.

Unser Gründungsexperten informieren in etwa zwei Stunden zu den Themen:

  • persönliche Gründungsvoraussetzungen
  • Haupterwerb oder Nebenerwerb, Neugründung oder Kauf
  • wichtige Rechtsformen
  • Anmeldungen und Behördengänge
  • Sozialversicherungen
  • Gründungszuschuss und Förderprogramme
  • Inhalte des Businessplans
  • Finanzplanung
  • Beratungsförderung


Die Teilnahme ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung unter 06061 - 96 96 922 oder mit dem Anmeldebutton unten. Bei Anmeldungen per Mail benötigen wir das Datum und den Ort der Veranstaltung, sowie die Namen.


Kostenfreie Info-Veranstaltung: Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit

Offenbach, Montag, 30. September 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Unsere Gründungsexperten informieren in etwa zwei Stunden zu den Themen:

  • persönliche Gründungsvoraussetzungen
  • Haupterwerb oder Nebenerwerb, Neugründung oder Kauf
  • Anmeldungen und Behördengänge
  • Gründungszuschuss und Förderprogramme
  • Inhalte des Businessplans
  • Finanzplanung
  • Beratungsförderung

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit das Sleeves-Up Offenbach kennenzulernen.  Die Veranstaltung findet im Sleeves-Up Offenbach, Berliner Str. 116 (Marktplatz) statt.
Die Teilnahme ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung unter 06061 - 96 96 922 oder mit dem Anmeldebutton unten. Bei Anmeldungen per Mail benötigen wir das Datum und den Ort der Veranstaltung, sowie die Namen.


Kostenfreier Sprechtag: Finanzierung und Förderung

Rödermark, Freitag, 04. Oktober 2024, 09:00 - 13:00 Uhr

Diesen Sprechtag führen wir in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Rödermark (IC Rödermark) durch. Innerhalb einer Stunde informieren wir kostenfrei über Fragen zur Themenwelt: Finanzierung, Zuschüsse und Förderung, Buchhaltung, steuerliche Vorbereitung.

Die üblichen Themen dieser Sprechstunde lauten:

- Wie finanziere ich eine Existenzgründung oder eine wichtige Anschaffung?
- Welche Förderdarlehen hat das Land Hessen oder der Bund hierfür konzipiert?
- Wie erstelle ich eine Finanzplanung die den Anforderungen der Banken gerecht wird?
- Wie baue ich ein Controlling für meine Finanzplanung auf?
- Gibt es Zuschüsse für mein Vorhaben?
- Wie sollte ich die Buchführung organisieren, damit sie den Anforderungen entspricht?

Die Wirtschaftsförderung freut sich besonders über Anmeldungen aus Rödermark und der Region. Der Sprechtag kann jedoch auch von Gründern genutzt werden die nicht aus Rödermark kommen oder dort gründen möchten.

Die Beratung ist kostenfrei. Wir bitten jedoch um Anmeldung und Terminvereinbarung. Die Termine koordiniert Frau Beate Filbert vom IC-Rödermark. Sie ist telefonisch unter: 06074-911372 erreichbar, alternativ mit dem Anmeldebutton unten. Bei Anmeldungen per Mail benötigen wir das Datum und den Ort der Veranstaltung, sowie die Namen.


Kostenfreie Sprechstunde: Existenzgründung und Geschäftstübernahme/Übergabe

Rödermark: Freitag, 01. November 2024 - 10:00 - 13:00 Uhr

Diesen Sprechtag führen wir in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Rödermark (IC Rödermark) durch. Innerhalb einer Stunde können wir uns hier kostenfrei über Deine Gründung austauschen und beraten.

Die üblichen Themen dieser individuellen Sprechstunde kreisen um die Themen:

  • Ist die Geschäftsidee stark genug um Kunden anzuziehen und davon leben zu können
  • Anmeldung und Anmeldungsprocedere
  • Vor- und Nachteile sowie Konsequenzen bei der Wahl der Rechtsform
  • Sozialversicherungspflichten und Absicherungsmöglichkeiten für Existenzgründer
  • Sinn und Inhalte des Businessplans
  • Marketing, Vertrieb und Kundengewinnung
  • Betriebsorganisation
  • Fragen der Buchhaltung und des Rechnungswesens
  • grundlegende steuerliche Fragen (keine Steuerberatung)
  • Fragen zur Finanzierung und zu Förderdarlehen
  • Fragen zu Zuschüssen für Existenzgründer
  • Fragen zum Standort

Die Wirtschaftsförderung freut sich besonders über Anmeldungen aus Rödermark und der Region, der Sprechtag kann jedoch auch von Gründern genutzt werden, die nicht aus Rödermark kommen oder dort gründen möchten. 

Die Beratung ist kostenfrei, wir bitten jedoch um Anmeldung und Terminvereinbarung. Die Termine koordiniert Frau Beate Filbert vom IC-Rödermark. Frau Filbert erreicht man unter:
06074 -911 372.
Die Sprechstunde findet direkt hinter dem Rathaus Ober-Roden (Zehnthof), Dieburger Str. 13-17, 63322 Rödermark statt.


Existenzgründungsseminar

Rödermark, Freitag, 22. November 2024, 13.00 - 20.00 Uhr

An diesem Tag bieten wir Existenzgründerinnen und Gründern ein besonderes Angebot. In einem kompakten und sehr intensiven Existenzgründungsseminar erhalten Sie wichtige Informationen zu Ihrer Gründung wie:

  • Anmeldung [Gewerbeamt, Freiberuflichkeit, Finanzamt, Tücken...]
  • Unternehmerpersönlichkeit [Welche Eigenschaften benötigt ein Gründer]
  • Geschäftskonzept [Wie man ein Unternehmen positioniert und warum dies wichtig ist]
  • Marktrecherchen [Welche Informationen man haben sollte und woher diese kommen]
  • Zielgruppe [Welche Zielgruppen gibt es und wie erschließt man diese]
  • Wettbewerb [Was eine Analyse hier beinhalten sollte und wie sich der indirekte Wettbewerb darstellt]
  • Produkte und Dienstleistungen [Wie man das Angebot auf die Markt- und Zielgruppenanforderungen anpasst]
  • Kommunikation [Wie man ein Werbeziel definiert, welche Werbeträger sind sinnvoll, über Ihren Internetauftritt und über Social-Marketing]
  • Vertrieb und Standort [Wie Sie Ihr Unternehmen bekannt machen, im Verkauf aggieren sollten und wie man einen guten Standort definiert]
  • Zeit- und Datenmanagament [Welche Anforderungen kommen hier auf Sie zu?]
  • Rechtsform [Welche Rechtsformen haben welche Vor- und Nachteile oder Konsequenzen]
  • Personal [Welche Beschäftigungsformen es gibt]
  • Sozialversicherungen [Welche Pflichten und Möglichkeiten kommen auf Sie zu]
  • Absicherungen [Persönliche und Geschäftliche Versicherungen]
  • Finanzplanung [Wie ein Finanzplan aufgebaut werden sollte]
  • Förderung [Welche Fördermittel und Förderungen gibt es?
  • Spaß: [...und warum Selbstständigkeit trotz quälender Fragen Spaß und Erfüllung bereiten kann]

So erhalten Sie an einem Tag geballte Information die in der Gründung mehr als hilfreich sind. Diese Informationen können in Ihren Businessplan einfließen oder helfen den Gründungszuschuss zu erhalten.

Die Teilnahmegebühr für das Intensivseminar beträgt 120 Euro.  Anmeldungen bitte telefonisch unter 06061 - 96 96 922 oder mit dem Anmeldebutton unten.


WACHSTUM UND SICHERHEIT FÜR UNTERNEHMEN

Nutze unsere Erfahrung und unser Fachwissen in betriebswirtschaftlichen Fragen wie Controlling, in Fragen der Wachstumsfinanzierung, der Betriebsorganisation, des Personalmanagements und vor allem in den Fragen aus den Bereichen Marketing, Kundengewinnung und Vertrieb.

Viele Kunden nutzen uns darüber hinaus als Coach auch für die vielen menschlichen Fragen, die eine Betriebsführung oder Selbstständigkeit mit sich bringt. Mehr erfahren....

KOSTENLOSER
ERSTKONTAKT

Vereinbare ein kostenfreies persönliches Erstgespräch oder ein telefonisches Kontaktgespräch. Hier lernst Du unsere Berater, unsere Büros und unsere Vorgehensweise kennen und erhältst bereits erste wertvolle Tipps.

Telefonisch:
Michelstadt: 06061-96 96 922
Weinheim: 0179-539 57 83
Aschaffenburg: 0176 - 20 12 99 81
Weiterstadt: 06151-860 47 14

Online:

INDIVIDUELL - MIT SICHERHEIT

Vier Büros im Rhein-Main-Neckargebiet, über 1.200 zielführende Beratungen und diverse Seminare und Workshops – damit  zählen wir zu den größeren privatrechtlichen Gesellschaften für Existenz­gründungs- und Unternehmensberatung in unserer Region. Trotz unserer lang­jährigen Erfahrung im Globalen: Unser volles Engagement gilt immer Deinen ganz persönlichen Visionen, Wünschen und Fragen. Hierbei achten wir darauf dass die entstehenden Konzepte auch umsetzungsfähig sind. Das verstehen wir unter individueller Beratung.

Erfahre hier mehr über uns ...

KLARHEIT GEWINNEN!

Eine Gründungsberatung hat das Ziel, aus Ideen und Visionen klare und umsetzbare Konzepte zu entwickeln. In der Beratung stellen wir nicht nur unser gesamtes Know How zur Verfügung – wir stellen Dir vor allem Fragen über Fragen. So sichern wir ab, dass in der Vorbereitung nichts wesentliches Vergessen wird. Jede Antwort bringt Klarheit und zeigt Deinen persönlichen Weg in die Gründung auf. Mehr erfahren...

WACHSTUM UND SICHERHEIT FÜR UNTERNEHMEN

Nutze unsere Erfahrung und unser Fachwissen in betriebswirtschaftlichen Fragen wie Controlling, in Fragen der Wachstumsfinanzierung, der Betriebsorganisation, des Personalmanagements und vor allem in den Fragen aus den Bereichen Marketing, Kundengewinnung und Vertrieb.

Viele Kunden nutzen uns darüber hinaus als Coach auch für die vielen menschlichen Fragen, die eine Betriebsführung oder Selbstständigkeit mit sich bringt. Mehr erfahren....