Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

Aus Visionen werden sichere Geschäftskonzepte

Unsere Aufgabe ist es Ihnen Struktur, Sicherheit und Klarheit für Ihre Fragen rund um die Gründung zu geben. Für Existenzgründerinnen und Gründer aus dem Rhein-Main-Neckar Gebiet empfiehlt sich eine persönliche Beratung in einem unserer Gründungsbüros.

Unsere Berater verfügen über eine hohe Erfahrung, eine umfangreiche Ausbildung und sie sind selbst selbstständig. Gerade dieser Punkt gewährleistet die Vermittlung von praktischen Tipps und vermeidet akademische Arbeiten.

Jede Beratung gestaltet sich individuell. Dabei geben die von uns entwickelten Beratungsmodule Ihnen die Sicherheit, dass auf dem Weg zum Ziel nichts vergessen wird und ein umsetzungs- und marktfähiges Konzept entsteht.

 

In 7 Schritten zum Geschäftskonzept

Unsere Beratung ist modular aufgebaut. Dies hat den Vorteil, dass alle wichtigen Themen in einer sinnvollen Reihenfolge bearbeitet werden. Die Erstellung eines Geschäftskonzeptes gleicht dem Bauplan eines Hauses. Auch hier hat es sich bewährt nicht mit dem Dachstuhl zu starten. Bevor Sie den Schritt in die Selbstständigkeit wagen, sollten Sie wissen:

  • Bin ich persönlich für die Selbstständigkeit geeignet und was kommt außer der eigentlichen Arbeit organisatorisch und finanziell auf mich zu
  • Ist der Markt groß genug um meine Idee zu platzieren und wie wird er sich verändern
  • Stimmen die Anforderungen meiner Zielgruppe mit meiner Geschäftsidee überein
  • Habe ich den Marketing-Mix (Harmonisierung Produkte, Vertrieb, Werbung und Preise) in Bezug auf den Markt und die Zielgruppe angewandt
  • Ist in meiner Preiskalkulation alles berücksichtigt, und ist die Finanzierung so gesichert um Investitionen oder eine Anlaufphase zu berwerkstelligen
  • Wie viele Kunden benötigt die Geschäftsidee und wie lange brauche ich für den Aufbau eines Kundenstamms
  • Habe ich in der Betriebsorganisation an alles gedacht und bleibt mir trotz Selbstständigkeit noch ausreichend Zeit für Familie und privates.
  • Welche persönlichen Risiken können entstehen
  • Welche Förderungen und Fördermittel gibt es für meine Gründung

Unten folgend, ein Kurzportrait unserer bewährten Beratungsmodule. Für jedes Modul existiert ein individueller Fragekatalog. An diesen Modulen richten wir unsere Beratung aus.

Modul 1: Übergeordnete Gründungsidee und Unternehmerpersönlichkeit

Was verkaufen Sie eigentlich genau? Ein Produkt oder eine Dienstleistung? Und was geschieht mit Ihrer Unternehmung falls ihr Produkt z.B. durch Innovationen nicht mehr marktfähig ist? Um dieses Risiko zu reduzieren beraten wir an dieser Stelle über den übergeordneten Sinn Ihrer Geschäftsidee.
Das Thema Unternehmerpersönlichkeit ist in Ihrem Geschäftskonzept ein Kapitel, welches oft unterschätzt wird. Die Anlage eines Lebenslaufes genügt hier nicht. Was sind Ihre Ziele, Ihre Visionen, Ihre Fähigkeiten, Ihr kaufmännisches Talent?

Modul 2: Markt – Zielgruppe – Wettbewerb

Modul 3: Produkte und Dienstleistungen

Modul 4: Vertrieb, Standort und Marketing-Kommunikation

Modul 5: Organisation und Aufgabenverteilung

Modul 6: Rechtsform, Gründungsfahrplan, Personal und Sozialversicherung

Modul 7: Risikomanagement – Absicherung – Chancen – Finanzinterview

Modul Finanzplanung

Sie haben weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns per Mail oder rufen Sie einfach an! Die zentrale Telefonnummer lautet 06061 - 96 96 922.